Navigation: » News

GameserverCheck

Nachruf der wohl letzten LANWirtschaft!

So da waren wir nun mal wieder auf der LANWirtschaft mit neun Leuten davon fünf Online-µ's und haben durch kurze Spiele und ein extrem spannendes Finale hindurch mal wieder den ersten Platz auf der LAN gemacht.

So dann werd ich mal kurz beschreiben wie die Turniere so waren soweit meine Gedanken noch reichen, das erste Spiel was wir hatten war gegen die Leute von MK8 auf Kubra Dam, war ein relativ kurzes Spiel obwohl uns die Map überhaupt nicht liegt gewannen wir relativ einfach indem wir Oberen und unteren Dam einnahmen und dann langsam gen Main stürmten.

Danach wenn ich mich nicht irre spielten wir gegen uf-dkt auf Fushe Pass mit der alten Takitk die wir dafür hatten, nahmen nach einigem Gerangel ihre Main ein und schossen sie dann auf der Insel mit den Fahrzeugen und den Inf-Stürmern zusammen, zweite Runde war relativ ähnlich es dauerte nur etwas länger, es gelang aber dennoch die Insel auch mit einzunehmen!

Letztlich kam das Finale indem wir wieder auf die uf-dkt'ler trafen, nach der Mapwahl spielten wir ihre Map (Kubra Dam) zuerst in der sie uns richtig im Griff hatten so wies aussah zumindest waren die Tickets beider Runden zum Schluß mit über ca. 200:0 klar auf ihrer Seite, was meiner Meinung nach aus dem Unwissen der meisten unserer Spieler über die meisten Wege sowie der Karte resultierte und das scheinbare Glück unsere Feinde war einfach nicht zu schlagen. Zumindest war in beiden Runden nicht ein einziges Wort im Vent zu verstehen, da alles durcheinander redete und keiner wirklich verstand was ich mit der ein oder andern Position meinte, daher kamen Angriffe unsererseits wenn überhaupt nur kleckerweise und unkoordiniert an!Cry

Danach kam unsere Map (Op Clean Sweep), da sie nun aus dem Looserbraket kamen mussten sie diese nun auch gewinnen! Die Map war endlich mal wieder nach meinem Geschmack da ich sie seit vier LAN's nicht mehr gespielt hab und ich leidenschaftlicher Flieger bin. Beim verteidigen waren wir eigentlich lange Zeit relativ gut dran da wir verhindern konnten, das eine Flagge feindlich wurde. Doch als der Bomber von mir geklaut wurde obwohl ich zichmal gesagt hab das da einer stehen muss der den mit verteidigt hatten sie dann Mitte der Runde beide Bomber und der Weg war frei Flaggen einzunehmen. Obwohl ich es schaffte ein zweimal meinen Bomber per Luftabwehr runterzuholen wurde er immer wieder gestohlen weil meine Seite entweder zu beschäftigt war oder es nicht für nötig hielt den Bomber save zu halten, mir auf jeden Fall unverständlich! Desweiteren habe ich bzw. meine Mitfahrer nicht einmal probiert den Feindbomber zu bekommen sowie ihn downgehalten beim Spawn, dafür gibts für euch ne klare rote Karte von mir uf-dkt, auch wenn es nicht wirklich verboten war so ists für mich ne Frage der Fairness gewesen Innocent! Somit war die Runde zu unseren gunsten der Tickets ausgefallen mit ca. 82:21!

Zweite Runde waren wir dann im Angriff, nach dem der ein oder andere Angriff in die Hose gegangen ist schafften wir es dann mit der Zeit Kontrollzentrum und Tankstation einzunehmen. Bei dem Versuch die letzte Flagge einzunehmen scheiterte es dann an der Konzentration feindlicher Anti-Tanks sowie auch am Feindbomber der selbst wenn ich ihn mal bekam weder geklaut noch am starten gehindert wurde! Der Schluss fiel extrem knapp aus da aus beiden Runden wir ca. 22 Tickes Vorsprung hatten. Hätten vielleicht mehr sein können wenn wir nicht versucht hätten die Main zu stürmen, da ich glaub das da das meiste bei draufging, ansonsten gings am Schluss der Runde im Vent nur ums am Leben bleiben und ums Kill sammeln um das Ruder doch noch zu reissen und es ging geradeso auf! Dennoch würd ich beim nächsten mal wenn diese Map drankommt auch mal ETWAS mehr Aufmerksamkeit dem Flugzeug widmen, da es quasi zusammen mit dem Heli das einzige schnelle Transportmittel darstellt und ohne kommt man kaum an eine Flagge!

 

Was mir gut gefiel Smile:

- die Organisation, auch wenn sie nur noch spärlich besucht war so ist und bleibt die LANWirtschaft die einzige LAN bei der ich mich am sichersten fühlte was Klauerei o.ä. angeht und die Stimmung die durch Pike gemacht wurde ist so auch auf keiner andern LAN zu finden die ich je besucht habe, desweiteren lief das Intranet sehr stabil es gab keine Stromausfälle, alles in allem ein ganz dickes Lob an euch, ich werd die LANWirtschaft auf jeden Fall vermissen!

- die Clans vertragen sich und zeigten gegenseitigen Respekt. Auf keiner LAN gefiel mir die Stimmung untereinander besser als hier es wurde weniger geschmollt als vielmehr miteinander gewitzelt und der Spass geteilt, zumindest hatte ich viel Spass außer- und innerhalb der Halle mit den MK8'lern sowie auch der netten Leute von uf.dkt, nie habe ich mit "Feinden" soviel Spass gehabt!Laughing

- der Pizzadienst war besser als beim letzten mal zumindest schmeckten mir die Baguettes noch besser als bei den andern LAN's

- danke auch an unsere Offline-Ersatzspieler wie immer hätten wir's ohne euch wohl nicht geschafft

 

Was mir missfällt:

- wie beim letzten mal so bring ich auch hier wieder mal die Bahn an, auch wenn Ovi+Ich durch beschissene Strassenführung und Verfahrerei den Zug verpassten und ich dann mal noch 2h mir den Arsch abfrieren kann bis die nächste Schüssel mich mal nach Leipzig bringt so kanns schlichtweg nicht war sein, das in keinem Ort auch nur ein einziges Schild den Weg bzw. die Richtung zum Bahnhof markiert. So hab ich mit ca. 3h Wartezeit da ich in Leipzig auch nochmal warten durfte es erst zu ca. 13 Uhr in mein Dresdner Bett geschafft. Thx DB!Yell

- weiß nich was unsere ehemaligen Erzfeinde gemacht haben aber ich hörte und sah ja im Turnierbaum gar nix von euch >Allemallachen<, was warn da los?

- Ach Pike sind denn jetzt eigentlich endlich mal die ganzen 5Mio Horny-Figuren alle Tongue out?

 

Bleibt nur noch zu sagen "In Memoriam LANWirtschaft", ich werd nie die Zeit und den riesen Spass vergessen den ich dort gehabt habe!

So Far

Da Hawky



Montag 11. 09. 2006 Author: Hawky 15 Kommentare


?'s-lee ist auf der LW angekommen!

So, bis auf Husten und Harve sind wir komplett auf der LanWirtschaft angekommen. Die Fahne weht auch schon und die ersten Biere sind geöffnet. Die Stimmung steigt trotz geringer Besucherzahlen und wir freuen uns alle auf eine geile Party.

Also auf ein erfolgreiches Turnier und eine Menge Spass.

 


so.. nun ist auch dieser Sieg wieder in der Hand der µ's-lee-aner....
das Finale war auf jeden fall ne richtig krasse und spannende Sache... wir haben mit knapp 20 Tickets gewonnen...
ich glaube wir haben auch somit die Qualifikation zu den EAmaster Finals bestanden...
genauere details kommen später


Freitag 08. 09. 2006 Author: oVi 15 Kommentare


LANwirtschaft X news !

EA-LANTeam und EA-Masters-Qualification

Das EA-LANteam wird auf der LANwirtschaft X vertreten sein. In den EA-Spielen der LW könnt ihr euch dadurch auch für die EA-Masters-Finals auf der Twinloc qualifizieren.



Mittwoch 06. 09. 2006 Author: oVi 15 Kommentare


Patch 1.4 released!

Endlich ist Patch 1.4 draußen. Nun kann sich jeder selbst überzeugen, ob BF2 nun endlich perfekt ist.

Download (incremetal)

PS: Geschosse gehen übrigens immernoch ab und zu durch Gegner durch.
Das genaue Changelog:

GAMEPLAY TWEAKS

- The vehicle drop has been modified to help prevent exploits such as blocking enemy vehicles, destroying vehicles and commander assets, or as an alternative to artillery.
- C4 tossing distance has been reduced.
- A prone->crouch delay has been added.

BUG FIXES

- Fixed the Linux server hangs when trying to load a Special Forces Co-Op map.
- Another attempt at fixing the Red/Blue nametag bug.
- Fixed the missing server info on the map briefing screen.
- Fixed the server browser issues with updating info.
- Fixed the filter by maps size option in the server browser.
- Fixed a low reproducibility crash bug related to the vehicle drop.
- Fixed a crash in Co-op after a player is revived without a kit.
- Fixed a server crash on Linux 32 when trying to rotate maps in Coop Mode.
- Fixed the occasionnal red distance marker appearing on the ground.
- Fixed the bug that caused the player's arms to become invisible when switching weapons.
- Co-Op bot console commands now function on local servers.
- Fixed the excessive damage taken by the Muscle Car.
- Adjusted the minimum number of players to start the round on ranked servers. The new values for 16, 32 and 64 players are 6, 8 and 8 respectively.
- Re-enabled unlocks on unranked servers.
- Commander options are no longer available whilst commander is dead.
- Fixed bug where a spawn point is shown as selected when it is not if player has spawned in during the preview round.
- Co-Op (Local Server) - Fixed the issue where no other players may join the server if the server host is kicked and banned.
- Ranked Servers now force unlocks.
- Added support for multiple gamemodes in single maplist for mods



Dienstag 05. 09. 2006 Author: Necromanzer 14 Kommentare


Quake Wars: Enemy Territory von Giga angetestet.

Als einige der ersten im ganzen Universum durften www.Giga.de Enemy Territory: Quake Wars anspielen. Philipp, Tobi und ich kämpften als Strogg gegen die Marines-Fraktion, gespielt von weiteren Besuchern (so genannte Noobs). Ähnlich wie schon in ET ging es darum, nacheinander verschiedene Missionsziele zu erfüllen. In diesem Falle mussten die Marines sich Stück für Stück in unsere Base vorkämpfen. Es ist unnötig dies zu erwähnen, aber die GIGA Skillmaschinen haben dies gekonnt verhindert. Strogg 4 life!

Fazit von pre
Das von mir am meisten erwartete Spiel der letzten Monate, ich konnte es kaum fassen, dass wir es spielen durften. Es schien schon ziemlich fortgeschritten, grobe Bugs habe ich auf die Schnelle nicht feststellen können. Im Gegenteil, es spielte sich prima. Es gibt verschiedene Klassen wie den Engineer, den Medic und so weiter. Alle wurden natürlich mal angetestet. Am Ende blieb ich beim Engineer, der Geschütze auf der Map positionieren kann. Macht mir halt Spaß, andere die Drecksarbeit machen zu lassen. Ich konnte mein Glück kaum fassen, als ich den riesigen Battlemech namens Goliath einsam in der Base stehen sah. Vier Panzer, einen Heli, paar Jeeps und ein Dutzend Marines später musste er sein erfülltes Leben lassen. Fettes Teil! Vom spielerischen Faktor her erinnert mich ET: QW weniger an Enemy Territory als eher an einen Mix aus BF2 und UT Onslaught. Vor allem das Aiming ist eher UT-like. zudem spielen die Fahrzeuge eine wesentliche Rolle. Meine größte Befürchtung liegt allerdings am Netcode und der Grafik. Auf meiner alten Kiste würde das Spiel vermutlich mit drei FPS laufen. Aber dafür ist sie schön anzusehen und sehr detailreich.
Mein Fazit: Ich bin zwar enttäuscht, dass nicht das Aiming aus ET übernommen wurde, aber das Spiel machte höllisch Spaß. Ich bin gespannt zu sehen, ob BF 2142 da mithalten kann.

Fazit von tobi:
Fahrzeuge? Klasse? Missionsobjekte? Ich muß zugeben, ich war mehr als skeptisch ob Enemy Territory: Quake Wars ein Spiel für mich ist. Bin ich doch eher Fan des stupiden „Rumlaufen&Schiessen“-Genre, sprich Deathmatch.
Aber sollte es jemals ein Spiel schaffen mich vom Einzelkämpfer zum echten Teamplayer mutieren zu lassen, heißt es ET:QW: Noch nie hat virtueller Krieg soviel Spaß gemacht! Egal ob als einfacher Soldat mit schwerem Geschütz, als Scharfschütze auf dem Dach oder als Medic, dem Retter in der Not; in ET:QW hat man immer das Gefühl, man ist Teil eines großen Ganzen. Selten hat mich die Atmosphäre in einem Spiel so begeistert.
Dank des guten Mapdesign und des durchdachten Respawn-Systems ist man eigentlich immer an vorderster Front, lange Lauf- oder Fahrzeiten sind tatsächlich kaum vorhanden. Auch hat man dank der praktischen Minimap immer im Auge welche Missionsziele es gerade zu verfolgen gilt und wo Not am Mann ist.
Am meisten Spaß hat mir persönlich der Scharfschütze gemacht, ist einfach mein Ding mich aufs Dach zu legen und den Gegner Mann für Mann von den Beinen zu holen.
Kritikpunkte? Gar nicht so leicht welche zu finden. Aber am meisten Sorgen bereiten mir eigentlich die Hardware-Anforderungen. Selbst die von Activision bereit gestellten Über-Rechnern gerieten in größeren Gefechten manchmal ins Stocken. Aber noch ist ja Zeit letzte Hand anzulegen.
Für mich ist ET:QW definitiv der beste Titel der Games Convention 2006.

Fazit von Phil:
Es hat uns ganze drei Anläufe gekostet, um endlich ET: Quake Wars anspielen zu dürfen. Für mich als Fan des Assault-Modus von Unreal Tournament ein Pflichtblick auf den heiß ersehnten Titel. Entäuscht wurde ich nicht: Sowohl Setting, als auch die Spielmechanik haben den ersten Test überstanden.
Die tolle Atmosphäre der Quake-Reihe hat es ohne Schaden zu nehmen in das Team-Spektakel geschafft: Ob Waffen, Umgebung, Fahrzeuge oder die fiesen Stroggs - alles wirkt vertraut, fügt sich glaubhaft zu einem riesigen Universum zusammen. Einem Universum voller Krieg.
Und wir sind hautnah dabei: Besonders angetan haben es mir die nahe an der Frontlinie gelegenen Einstiegspunkte. Kein langes Latschen bis zum ersten Schuss. Spawn, dreimal um die Ecke gebogen und schon die erste Granate abgefeuert - oder kurz drei Meter zurück flitzen und im Fuhrpark wildern, um den anstürmenden Marines zu zeigen, wo der Hammer hängt. Möglichkeiten den Feind von der Karte zu pusten gibt es genug. Angenehm: keine der Klassen schien übermächtig - alle machten Sinn, alle wurden gespielt.
Als wir endlich den Vormarsch der Marines gestoppt und den Sieg in der Tasche hatten endlich aufatmen. Das war erste Sahne! Wir wollen mehr - jetzt erst recht.


Dienstag 29. 08. 2006 Author: Necromanzer 13 Kommentare




« [ 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ] »
mymP.net - Call Of D...
date: 06.10.11 - 20:30
Xnine
date: 03.10.11 - 22:13
GIVE IT ALL
date: 03.10.11 - 21:30
Carnage.eSports
date: 25.09.11 - 20:30
kein War geplant

Sinnlos und auf Drogen
Pai_Mei
Namen ändern
Tensor
Böhlen-LAN XVI
Pai_Mei
FunPics
Raptil
Alles Rund um BF 3
Raptil

 keine Vote vorhanden
   Archiv

Spamschutz
Bitte vor den Text eine # setzen, sonst ist er später nicht sichtbar!

28.6.2017 05:17
IP: 54.224.255.158


09:00 Beatanomo: AMBER JEWELRY, zodiac sign Bracelets and Earrings BALTIC AMBER Silver You are Welcome in my Baltic Amber store #AmberWiza rd! https://go o.gl/mpfln p Zodiac Sign Baltic AMBER Yellow Brown Bracelets All Signs Gift present BIRTHDAYST ONE https://im g0.etsysta tic.com/12 9/0/115362 21/il_570x N.86747237 6_6439.jpg Baltic AMBER Earrings - metal ring, Silver clasp https://im g0.etsysta tic.com/14 9/0/115362 21/il_570x N.11588296 96_sg79.jp g .
21:31 Beatamamb: AMBER JEWELRY, zodiac sign Bracelets and Earrings BALTIC AMBER Silver You are Welcome in my Baltic Amber exhibition #AmberWiza rd! https://go o.gl/mpfln p Zodiac Sign Baltic AMBER Yellow Brown Bracelets All Signs Gift present BIRTHDAYST ONE https://im g0.etsysta tic.com/12 9/0/115362 21/il_570x N.86747237 6_6439.jpg Baltic AMBER Earrings - metal ring, Silver clasp https://im g0.etsysta tic.com/14 9/0/115362 21/il_570x N.11588296 96_sg79.jp g .
12:32 BeataSafe: AMBER JEWELRY, zodiac sign Bracelets and Earrings BALTIC AMBER Silver You are Welcome in my Baltic Amber collection #AmberWiza rd! https://go o.gl/mpfln p Zodiac Sign Baltic AMBER Yellow Brown Bracelets All Signs Gift present BIRTHDAYST ONE https://im g0.etsysta tic.com/12 9/0/115362 21/il_570x N.86747237 6_6439.jpg Baltic AMBER Earrings - metal ring, Silver clasp https://im g0.etsysta tic.com/14 9/0/115362 21/il_570x N.11588296 96_sg79.jp g .
16:06 BeataZELT: AMBER JEWELRY, zodiac sign Bracelets and Earrings BALTIC AMBER Silver You are Welcome in my Baltic Amber store #AmberWiza rd! https://go o.gl/mpfln p Zodiac Sign Baltic AMBER Yellow Brown Bracelets All Signs Gift present BIRTHDAYST ONE https://im g0.etsysta tic.com/12 9/0/115362 21/il_570x N.86747237 6_6439.jpg Baltic AMBER Earrings - metal ring, Silver clasp https://im g0.etsysta tic.com/14 9/0/115362 21/il_570x N.11588296 96_sg79.jp g .
22:39 BeataHare: AMBER JEWELRY, zodiac sign Bracelets and Earrings BALTIC AMBER Silver You are Welcome in my Baltic Amber store #AmberWiza rd! https://go o.gl/mpfln p Zodiac Sign Baltic AMBER Yellow Brown Bracelets All Signs Gift present BIRTHDAYST ONE https://im g0.etsysta tic.com/12 9/0/115362 21/il_570x N.86747237 6_6439.jpg Baltic AMBER Earrings - metal ring, Silver clasp https://im g0.etsysta tic.com/14 9/0/115362 21/il_570x N.11588296 96_sg79.jp g .
10:21 BeataHare: CATAMBERJE WELRY, Cats, Natural BALTIC AMBER You are Welcome in my Baltic Amber exhibition #AmberWiza rd! http://ets y.com/shop /amberwiza rd Cat AMBER Silver Crystal Earrings Yellow AMBER round beads Gift, present, Catclub, Catlovers Jewelry https://im g0.etsysta tic.com/14 9/0/115362 21/il_570x N.11682156 96_p2gk.jp g Cat AMBER Crystal Pendant Yellow AMBER round bead https://im g1.etsysta tic.com/17 1/0/115362 21/il_570x N.12154295 81_j3cs.jp g .
20:58 Beatanomo: CATAMBERJE WELRY, Cats, Natural BALTIC AMBER You are Welcome in my Baltic Amber shop #AmberWiza rd! http://ets y.com/shop /amberwiza rd Cat AMBER Earrings Round Yellow AMBER beads Gift, present, Catclub, Catlovers Jewelry https://im g0.etsysta tic.com/16 4/0/115362 21/il_570x N.11367282 06_d4ee.jp g Cat AMBER Pendant Round Yellow AMBER bead https://im g0.etsysta tic.com/15 6/0/115362 21/il_570x N.11367290 70_d6np.jp g .
13:49 Beatamamb: CATAMBERJE WELRY, Cats, Natural BALTIC AMBER You are Welcome in my Baltic Amber collection #AmberWiza rd! http://ets y.com/shop /amberwiza rd Cat AMBER Earrings Round Yellow AMBER beads Gift, present, Catclub, Catlovers Jewelry https://im g0.etsysta tic.com/16 4/0/115362 21/il_570x N.11367282 06_d4ee.jp g Cat AMBER Pendant Round Yellow AMBER bead https://im g0.etsysta tic.com/15 6/0/115362 21/il_570x N.11367290 70_d6np.jp g .
13:46 BeataSafe: CATAMBERJE WELRY, Cats, Natural BALTIC AMBER You are Welcome in my Baltic Amber exhibition #AmberWiza rd! http://ets y.com/shop /amberwiza rd Cat AMBER Earrings Round Yellow AMBER beads Gift, present, Catclub, Catlovers Jewelry https://im g0.etsysta tic.com/16 4/0/115362 21/il_570x N.11367282 06_d4ee.jp g Cat AMBER Pendant Round Yellow AMBER bead https://im g0.etsysta tic.com/15 6/0/115362 21/il_570x N.11367290 70_d6np.jp g .
10:04 Beatanomo: CATAMBERJE WELRY, Cats, Natural BALTIC AMBER You are Welcome in my Baltic Amber exhibition #AmberWiza rd! http://ets y.com/shop /amberwiza rd Cat AMBER Earrings Round Yellow AMBER beads Gift, present, Catclub, Catlovers Jewelry https://im g0.etsysta tic.com/16 4/0/115362 21/il_570x N.11367282 06_d4ee.jp g Cat AMBER Pendant Round Yellow AMBER bead https://im g0.etsysta tic.com/15 6/0/115362 21/il_570x N.11367290 70_d6np.jp g .
Archiv